Zu erledigende Arbeiten / Newsletter / Events / Ankündigungen

Noch vor dem Saisonstart
 
- Seit Januar 2018 gilt in der Schweiz ein neues Gesetz
  Es dürfen keine 2 Takt-Aussenbordmotoren mehr verwendet werden
  Deshalb müssen wir unser " Gummiböckli " mit einem 4 Takt-Motor umrüsten ( Schon erledigt )
 
- Der Luftdruckkompressor hat nach 40 Jahren seinen Dienst verweigert....ist in Revision
 
- Kontrolle und Abnahme der Elektroinstallationen
 
- Der Bock muss mit 2 Booten nach Bönigen geschleppt werden
 
  Grund:
  Der Heimathafen "Sendli " wird ausgebaggert und somit von Schlamm und grösseren Steinen befreit
 
- Ein neues Sonnensegel ist in Planung. Es wird mit einer Spezialkonstruktion beidseitig verbreitert. Die Backbord-
  Seite wird so konstruiert, dass diese zurückgeklappt werden kann, um im Notfall oder bei einer
  Schiffsführerprüfung an den Ländten anlegen zu können
 
- Sämtliche Süllborddurchlässe werden mit Antimoos imprägniert
 
- Die neuen Tische aus dem alten Hauptdeck werden fertiggestellt
 
- Der Einstieg-Steg wird überholt
 
- Die 3 jährigen Schiffsprüfungen durch das Kantonale Schifffahrtsamt für Bock und Gummiböckli stehen noch bevor
 
- Im April folgt die Frühjahrs-Sitzung mit den Fahrtenverteilungen
 
- Im Frühling stehen noch der Putztag und die Mannschafts-Ausbildungsfahrt an, sowie
  der bevorstehende Kapitänswechsel ( Näheres später )
 
 
Erst danach heisst es im Juni 
 
Saisonstart !!
 
Wir wünschen uns eine schöne, unfallfreie Saison 2018
 
 
Ankündigung:
 
- Am Sonntag, den 25.August 1968 fand ein besonderes Ereignis statt.
  Der aus Wien stammende " Franz Eugen Helmuth Manfred Nidl " ( Freddy Quinn )   Wer ist Freddy Quinn ?
  taufte an diesem Tag das Roverschiff " Lord Baden Powell " Bedeutung Rover, Wikipedia auf den Namen
  " Täggelibock " um
 
 
   Zu diesem 50 Jahr Jubiläum werden wir uns noch was einfallen lassen...
 
 - Näheres folgt später